Auslandsverschuldung der Entwicklungsländer in den 90er by Roland Mestel

By Roland Mestel

Die Verschuldung der Entwicklungsländer gegenüber ausländischen Kapitalgebern stellt nach wie vor eines der zentralen Probleme globaler Wirtschafts- und Finanzpolitik dar. Auch wenn eine examine verschiedener Verschuldungsindikatoren auf eine Entspannung der state of affairs hindeutet, ist ein übermäßiges Ausmaß an Auslandsverbindlichkeiten eines der Haupthemmnisse für die Wirtschaftsentwicklung dieser Länder. Roland Mestel analysiert praxisorientierte Instrumente zur Schuldenreduktion, die sich am Marktmechanismus orientieren. Der Autor zeigt als substitute zum generellen Schuldenerlass auf Kosten der Gläubiger, dass ein partieller Forderungsverzicht unter bestimmten Voraussetzungen im ökonomischen Eigeninteresse der Kapitalgeber liegen kann.

Show description

Read Online or Download Auslandsverschuldung der Entwicklungsländer in den 90er Jahren: Marktorientierte Maßnahmen zur Schuldenreduktion PDF

Best german_11 books

Finanzmarkt ohne Grenzen?: Regionalpolitik und Finanzplätze in der Globalisierung

Der Finanzsektor gilt als ein führender Sektor der Globalisierung, in dem eine politische Einflussnahme auf Grund des Machtgefälles zwischen öffentlichen und territorial ungebundenen privaten Akteuren kaum mehr möglich ist. Auf der Grundlage von Interviews mit Experten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zeigt Johannes Loheide jedoch, dass auch im internationalen Finanzbereich territoriale Bindungen weiter bestehen.

Praxis der Intensivmedizin: konkret, kompakt, interdisziplinär

Intensivmedizin verstehen und in der Praxis anwenden. Die Intensivmedizin ist ein komplexes Fachgebiet, in dem hohe Anforderungen an das Verständnis und Wissen der einzelnen Krankheitsbilder sowie deren differenzierte Diagnostik-und Therapiemethoden gestellt werden. Diese sind Voraussetzung für eine optimale Versorgung der Patienten.

Der Keynesianismus VI: Der Einfluß keynesianischen Denkens auf die Wachstumstheorie

Dieser sechste und letzte Band der Reihe Der Keynesianismus beschäftigt sich mit wachstumstheoretischen Ansätzen. Zwei zentrale Fragestellungen beherrschen die examine. Erstens wird untersucht, welche Implikationen aus einer konsequenten wachstumstheoretischen Interpretation moderner Varianten des Keynesianismus folgen; zweitens wird der Nachweis erbracht, daß die zentralen Ansätze der sogenannten neuen Wachstumstheorie infolge ihrer nicht-walrasianischen Struktur in geradezu konstitutivem Ausmaß auf keynesianischen Elementen aufbauen.

Lebensmittel-Biotechnologie und Ernährung: Probleme und Lösungsansätze

Die Autoren legen mit dem Buch eine bisher einmalige Darstellung der engen Beziehungen zwischen Lebensmittelbiotechnologie und den Ernährungsproblemen sowohl in den industrialisierten Ländern (Fehlernährung, Überernährung) als auch in den Entwicklungsländern (Unterernährung) vor und zeigen Wege zur langfristigen Problemlösung auf.

Additional info for Auslandsverschuldung der Entwicklungsländer in den 90er Jahren: Marktorientierte Maßnahmen zur Schuldenreduktion

Sample text

Die Erfassung der einzelnen Schuldenpositionen auf nicht-aggregierter Basis (loan-by-loan) erhöht hierbei die Aussagekraft dieser Untersuchungen, wodurch es auch leichter ist, einzelne Trendentwicklungen besser zu prognostizieren. Auf der anderen Seite sind detaillierte Aufzeichnungen über Höhe und Entwicklung der Auslandsverbindlichkeiten der Staaten im Süden :fiir die Weltbank, deren wichtigste Finanzierungsquelle Emissionen eigener Schuldverschreibungen auf den internationalen Finanzmärkten darstellen, und welche diese Mittel ihrerseits zur Unterstützung langfristiger entwicklungstOrdernder Projekte in den EL vergibt, von elementarem Eigeninteresse.

Diese Verteilung der Gesamtverschuldung auf einzelne fristigkeitsbezogene Komponenten ermöglicht es zunächst, wesentliche Rückschlüsse auf die mit der Mittelvergabe verbundenen Rückzahlungsverpflichtungen zu ziehen. 800 + - - - - - , ~ I . 100 . 400 I ! a I •••. 050 I • •• . 1111 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 Quelle: Weltbank (1999") Volume 1 & 2 tilgungsfreien Perioden, keine Umschuldungsmöglichkeiten). Weiters kann das Ausmaß an kurzfristig vergebenen Finanzressourcen als Indikator für die Einschätzung künftiger Entwicklungen auf den internationalen Finanzmärkten durch die Kapitalgeber herangezogen werden.

Von den 150 Ländern, deren Auslands- 18 Vgl. Weltbank (l999~ Volume 2, 14; sowie OECD (1998"), 23 und 27 24 schulden in den Statistiken der Weltbank zur Gesamtverschuldung des Südens aggregiert werden, erstatten dieser gegenwärtig 138 Staaten im Rahmen des Debtor Reporting Sy- stem laufend Bericht; für jedes dieser Länder werden in "Global Development Finance" (Volume 11: Country Tables) auf mehreren Seiten detaillierte Werte über Stand und Entwicklung ihrer Auslandsschulden ausgewiesen. Das Berichtswesen der OECD umfaßt dagegen Gläubigerangaben über Verbindlichkeiten von 172 Staaten, die von der OECD gemäß der Development Assistance Committee List 0/ Aid Recipients in die Kategorien Entwicklungsländer, zentral- und osteuropäische Staaten, sowie sonstige Staaten eingeteilt werden.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 16 votes