Miteinander reden: Brustkrebskranke Frauen sprechen mit by Dieter Alt Dr.rer.nat., Gero von Boehm, George Weiss Dr.med.

By Dieter Alt Dr.rer.nat., Gero von Boehm, George Weiss Dr.med. (auth.), Dieter Alt Dr.rer.nat., Gero von Boehm, George Weiss Dr.med. (eds.)

""Dieses Buch macht auch den Nicht-Betroffenen betroffen - gleichzeitig macht es Mut." (medizin heute)

Show description

Continue reading "Miteinander reden: Brustkrebskranke Frauen sprechen mit by Dieter Alt Dr.rer.nat., Gero von Boehm, George Weiss Dr.med."

Risikoeinstellungen in internationalen Konflikten by Carsten Giersch

By Carsten Giersch

Die Risikoeinstellungen der Akteure spielen in internationalen Konflikten eine entscheidende Rolle. Das gilt besonders für die Eskalation zwischenstaatlicher Krisen und die Befriedung langwieriger Bürgerkriege. Durch die Verbindung der rationalen Spieltheorie mit der psychologischen Prospect-Theorie wird systematisch untersucht, wie Risikofreude oder Risikoscheu von Individuen und Gruppen in bestimmten Konfliktsituationen entstehen. In dem Buch kommen interdisziplinäre Methoden der Präferenzanalyse zur Erstellung von Risikoprofilen zur Anwendung, die genaueren Aufschluss über die Konfliktmotivation der Akteure geben.

Show description

Continue reading "Risikoeinstellungen in internationalen Konflikten by Carsten Giersch"

Wiederverwendung qualitativer Daten: Archivierung und by Irena Medjedovic, Andreas Witzel, Ekkehard Mochmann, Reiner

By Irena Medjedovic, Andreas Witzel, Ekkehard Mochmann, Reiner Mauer, Oliver Watteler

Die Wiederverwendung bereits erhobener Interviewdaten als die am häufigsten verwendete qualitative Methode ist in Deutschland noch wenig verbreitet. Daher werden zunächst die Strategie und der Ertrag von qualitativen Sekundäranalysen zusammen mit Beispielen vorgestellt. Befunde einer Machbarkeitsstudie über Erfahrungen von Projektleitern mit Sekundäranalysen, Vorstellungen bzgl. zukünftiger Verwendungen von solchen Analysen, die Bereitschaft, eigene Daten einem Archiv zu überlassen und die Absicht, fremde Daten selbst zu nutzen, bilden das Fundament für das organisatorische Konzept und die Funktionen einer bundesweiten Serviceeinrichtung für Datennutzer und -geber

Show description

Continue reading "Wiederverwendung qualitativer Daten: Archivierung und by Irena Medjedovic, Andreas Witzel, Ekkehard Mochmann, Reiner"

Jahrbuch Jugendforschung: 1. Ausgabe 2001 by Hans Merkens, Jürgen Zinnecker

By Hans Merkens, Jürgen Zinnecker

Das Jahrbuch stellt jenseits vereinzelter Sektionen und Fachgruppen der unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen ein discussion board zur Verfügung, um Aktuelles im Bereich der Jugendforschung systematisch
aufzugreifen.
Es konsolidiert den Forschungsbereich Jugendforschung mit einer interdisziplinären aber auch internationalen Orientierung weiter und setzt langfristig Qualitätsstandards.

Show description

Continue reading "Jahrbuch Jugendforschung: 1. Ausgabe 2001 by Hans Merkens, Jürgen Zinnecker"

Politische Steuerung großer Projekte: Berlin Adlershof, Neue by Katja Simons

By Katja Simons

Als Katalysatoren der Stadtentwicklung sind Großprojekte vielfach zu beliebten Instrumenten der Stadtentwicklungspolitik geworden. Das Buch widmet sich der vergleichenden examine politischer Steuerungsprozesse von Großprojekten in Berlin, Oberhausen und Lille und diskutiert Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Steuerung und Kontrolle.

Show description

Continue reading "Politische Steuerung großer Projekte: Berlin Adlershof, Neue by Katja Simons"

Simulation im Luftverkehr: Analyse — Modellierung — by Martin Kaupp (auth.), Martin Kaupp (eds.)

By Martin Kaupp (auth.), Martin Kaupp (eds.)

Bei komplexen Problemstellungen in der strategischen und operativen Unternehmensplanung ist die Simulation eine geeignete Methode zur Entscheidungsvorbereitung und -unterstützung. Simulationsmodelle werden dabei als Experimentierplattformen eingesetzt, mit deren Hilfe Produktionsprozesse, Informationsbeziehungen und administration eines Unternehmens analysiert und gestaltet werden können. Auf foundation der theoretischen Grundlagen stellt Martin Kaupp in diesem Sammelband die unterschiedlichen Ausgestaltungsmöglichkeiten von Simulationsstudien, den Aufbau und die Implementierung von Simulationsmodellen und die damit verbundenen Probleme anschaulich dar. Drei Simulationsstudien aus der Praxis des Luftverkehrs - Personaleinsatzplanung, Flugzeugabfertigung und Frachtumschlag - verdeutlichen die unterschiedlichen Einsatzbereiche der Simulation im Rahmen komplexer Planungs- und Steuerungsprozesse.

Show description

Continue reading "Simulation im Luftverkehr: Analyse — Modellierung — by Martin Kaupp (auth.), Martin Kaupp (eds.)"

Wirklichkeit: Über Wissen und andere Definitionen der by Heinz Abels

By Heinz Abels

Über Wissen und andere Definitionen der Wirklichkeit, über uns und Andere, Fremde und Vorurteile.

Unter Einbeziehung eines Beitrags von Benita und Thomas Luckmann über die Hexenverfolgung in Salem Ende des 17. Jahrhunderts wird in diesem Buch die those von Peter L. Berger und Thomas Luckmann über "Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit" diskutiert.

Show description

Continue reading "Wirklichkeit: Über Wissen und andere Definitionen der by Heinz Abels"

Die Zulassung von Wertpapieren zum Börsenhandel by Paul Jacobs

By Paul Jacobs

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading "Die Zulassung von Wertpapieren zum Börsenhandel by Paul Jacobs"